Wassersport

Auf der Elbe kann man mit Speed sein Boot zum Gleiten bringen. Verschiedene Vercharterer bieten Ihnen gern die passende Yacht dafür an. Sie genießen lieber die Ruhe? Dann segeln Sie mit leichter Brise lautlos dahin. Ganz nach Ihrem Geschmack. Oder Sie planen den nächsten Törn über die Dove Elbe in den Bergedorfer Hafen.

 

Bergedorfer Hafen/Serrahn

Kostenfreie Anlegemöglichkeiten für Yachten direkt im Zentrum.
Tiefgang bis 1,50 m;
Durchfahrtshöhe 3,20 m.

Der nächste Wochenendtörn: Auf nach Bergedorf!

 

Die Dove Elbe ist ein Wassersportparadies. Mit zahlreichen Yachthäfen, Bootslagerungen, Bootsvermietungen, Kanu- und Ruderclubs und der Regattastrecke Allermöhe finden hier Wassersportler aller Art zusammen.

 

Bootswerft Neuengamme 

Curslacker Brückendamm 13, Tel. 040/723 34 35

Gastliegeplätze für Yachten, Elektrobootverleih

Bus 223, 124, 227 Haltestelle Curslacker Brückendamm 

Bus 223, 124, 327 Haltestelle Schiefe Brücke

http://www.bootswerft-neuengamme.de

 

Hamburger Yacht-Club e.V. im ADAC

Tatenberger Deich 144, Tel. 040/737 40 58 

Gastliegeplätze für Yachten bis 17 m x 5,50 m

Bus 120, 124  Haltestelle Tatenberger Schleuse

http://www.hamburger-yacht-club.de

 

Regattastrecke Allermöhe 

Die 2.000 Meter lange Regattastrecke ist für internationale und nationale Wettbewerbe der Kanuten und Ruderer angelegt und bietet Hochleistungssportlern wie ambitionierten Breitensportlern beste Bedingungen.

Allermöher Deich 36

Bus 321 Haltestelle  Pumpwerk Allermöhe

 

Sportboothafen Möller

Tatenberger Deich 182, Tel: 040/737 57 16

Gastliegeplätze für Yachten bis 12 m x 4 m, Slippmöglichkeit für Trailerboote

Bus 120,124, Haltestelle Tatenberger Schleuse

http://www.sportboothafen-hamburg.de

 

Werft Allermöhe

Allermöher Deich 412, Tel. 040/723 22 34 

Gastliegeplätze für Yachten bis 12 m x 4 m

Bus 222 Haltestelle Nettelnburger Landweg (Süd) - Bus 321 Haltestelle Allermöher Werftstegel

http://www.werftallermoehe.de