News-Header

26.09.13 11:56

Rieck Haus

Besuchen Sie bis Ende Oktober das Freilichtmuseum mitten in den Vier- und Marschlanden


15.11.13 15:55

Natürlich Hamburg! Die App für die Boberger Niederung

Die kostenlose App führt auf drei verschiedenen Routen durch das Naturschutzgebiet Boberger...


04.11.13 08:59

Sonderausstellung im Museum für Bergedorf und die Vierlande

Sonderausstellung im Bergedorfer Schloss vom 14.November 2013 bis 30.Juli 2014

 


zum Archiv ->

Willkommen im schönen Bergedorf!  

  

Für Ausflügler bietet der Bezirk Bergedorf im Kleinen alles was Norddeutschland attraktiv macht: Eine historische Altstadt mit Schloß und Cafés. Ein maritimes Flair mit Stadthafen, vielen Kanälen, naturnahen Gewässern und sogar einer international bekannten Sternwarte.

 

Und dicht dabei finden Sie mit den Vier- und Marschlanden eine weite und offene Kulturlandschaft mit Höfen, Natur und interessanten Dorfkirchen. Diese Seite bietet Ihnen einen alphabetischen Überblick über die verschiedenen Möglichkeiten, die Region für sich zu entdecken.

 

Für die Bergedorfer ist die Seite als Nachschlagewerk gedacht. Sie finden einen Überblick über die vielen aktiven Organisationen der Stadt (Schulen, Kirchen, Vereine etc.)

 

Ihr

 

Arne Dornquast

Bezirksamtsleiter Bergedorf

 

 

Kurznachrichten
Bergedorfer Zeitung
Bergedorf. Interessierte Besucher der St. Petri und Pauli-Kirche dürfen in diesem Jahr erstmals auch hinter bislang verschlossene Türen blicken. Bei Kirchenführungen öffnet sich der Kirchturm und die Sakristei.
Bergedorf. Bis Mitte Oktober soll die A25 zwischen Curslack und Landesgrenze vollständig saniert sein. Derzeit wird in Richtung Bergedorf die vorletzte Asphaltschicht aufgetragen – Präzisionsarbeit mit schwerem Gerät.
Bergedorf. Im Kampf um Stimmen für die Bezirksversammlung wird mit allen Tricks gearbeitet: Schon bevor die erlaubte Plakatierungsphase begonnen hat, kabbeln sich die Parteien um die besten Stellplätze für ihre Wahlplakate.